Messethemen

 

Fertighaus - Bauen - Renovieren - Energiesparen - Finanzierung

Das Wichtigste in Kürze:

- jährliche Fachausstellung, speziell für private Kunden und Bauherren
- Schwerpunkte: Bauen, Renovieren, Energiesparen, Fertighäuser, Baufinanzierung
- Veranstaltungsorte in ganz Bayern
- jährlich kommen neue Veranstaltungsorte hinzu – vielleicht bald in Ihrer Nähe?
- Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag jeweils von 10 – 18 Uhr
- Freier Eintritt!

1)  Schwerpunkt "Bauen":
- Fertigbau
- Niedrigenergiebau
- Passivenergiehaus
- Holzständerbauweise
- Massivholzbau
- ...

2) Schwerpunkt "Renovieren":
- Mauertrockenlegung
- Dachausbau
- Aufstockung
- Altbausanierung
- ...

3.) Schwerpunkt "Energiesparen"
- Solarenergie
- Photovoltaik
- Intelligente Haustechnik
- Blockheizkraftwerk
- Geothermie
- Heizen mit Holz
- Energiespartechnik
- ...

4.) Schwerpunkt "Baufinanzierung":
- Bausparen
- Baukredite
- Öko-Investment ("Grünes Geld")
- ...

Zielgruppe:


Die Fachausstellung „Rund ums Bauen“ ist speziell ausgerichtet an den Wünschen und Bedürfnissen privater Kunden und findet jeweils einmal jährlich an verschiedenen Orten in ganz Bayern statt.

Diese Ausstellung bietet seit Jahren ideale Voraussetzungen für alle Interessenten, sich an an zwei Tagen von 10 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt in ungezwungener Atmosphäre etwa über Fertighäuser, Holz und Niedrigenergiehäuser, Methoden der traditionellen Massivbauweise, sowie über die Möglichkeiten von Umbau, Ausbau, Renovierung, Modernisierung oder Energiesparen zu informieren.

Verschiedenste Heizsysteme, aber auch alternative Wärmegewinnung, wie z. B. Solartechnik und Photovoltaik werden hier vorgestellt.

Wer einen Umbau seines Eigenheimes plant, kann sich hier über neue Fenster, Türen, Wintergärten, Fliesen, Natursteine und viele andere Materialien, sowie über deren Einsatzmöglichkeiten und kostenlos beraten lassen.

Die breite Produktpalette und die Chance, direkt an einem Ort mehrere Angebote besichtigen und vergleichen zu können, macht diese Baumesse für alle Eigenheimbesitzer besonders interessant.

Nicht nur überregionale Hersteller aus dem Bereich „Bauen“ präsentieren ihr vielfältiges Angebot, sondern auch ortsansässige Firmen zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, Ihr Eigenheim zeitgemäß und energiesparend zu renovieren.

Die Produktpalette dieser Ausstellung umfaßt Fertighaus, Niedrigenergiehäuser, Massivbauweise, Passivhäuser, Holzhäuser, Fenster, Türen, Wintergärten, Heizanlagen, Solartechnik, Photovoltaikanlagen, Mauertrockenlegung, Bodenbelägen, Garagen, Gartenhäuser, Wohnhaussanierung und vieles mehr.

Persönliche Beratung und Information erhalten Sie durch den Veranstalter
Projekt - Management & Ausstellungsservice Drexler & Sprotte

Siehe: "Kontakt"